KleePura Bio-Dünger

Artikel-Nr.: H294001
9,99 €
Inhalt: 1.750 g (5,71 €/1 kg)

Preise exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage, Express 1 Werktag**

Lieferung in memo Box möglich

  • Bio-Dünger auf Basis von Klee
  • Ohne Schlachtabfälle der Lebensmittelindustrie
  • Unbedenklich für Mensch, Tier und Umwelt

- +
Informationen

Marke

KleePura

Ein Forschungsvorhaben der Professur Ökologischer Landbau an der HTW Dresden hat zur Entwicklung des KleePura Bio-Düngers geführt. Ziel war es, ein Düngemittel für den Bio-Anbau zu entwickeln, das frei von Schlachtabfällen und Reststoffen der konventionellen Lebensmittelindustrie ist. Seit 2016 stellt ein dreiköpfiges Team aus ehemaligen wissenschaftlichen Mitarbeitern den Bio-Dünger her. Dafür haben sie das Start-up grünerdüngen GmbH gegründet.

Das Unternehmen, bestehend aus einem Agrarwirt, Forscher und Diplom-Ingenieur sowie einer Kleingärtnerin und Diplom-Ingenieurin im Bereich Agrar, arbeitet unermüdlich an der Weiterentwicklung des Bio-Düngers. Der Anspruch besteht darin, den ökologischen Land- und Gartenbau nachhaltig weiterzuentwickeln. Der KleePura Bio-Dünger steht für ökologisches Gärtnern und gesunde Lebensmittel.

Ein Düngemittel für den ökologischen Gemüsebau frei von Schlachtabfällen und Reststoffen aus der... mehr

Bio-Dünger auf Basis von Klee

Der in Deutschland hergestellte KleePura Bio-Dünger ist weltweit der erste mit Naturland-Zertifizierung. Der Dünger aus Bio-Klee ist für alle Pflanzenarten, Obst, Gemüse, Kräuter und Blumen geeignet. In seiner Wirkung ist der Bio-Dünger aufgrund seiner Nährstoffzusammensetzung einzigartig. Er ist frei von Schlachtabfällen und Reststoffen der konventionellen Lebensmittelindustrie. Der Bio-Dünger ist zu 100 % vegan und unbedenklich für Mensch, Umwelt und Tier. Inhalt 1,75 kg.

Ein Düngemittel für den ökologischen Gemüsebau frei von Schlachtabfällen und Reststoffen aus der konventionellen Landwirtschaft zu entwickeln war das Ziel eines Forschungsvorhabens an der Professur Ökologischer Landbau an der HTW Dresden. Nach vier Jahren Forschung ist daraus der KleePura Bio-Dünger entstanden. Dieser ist der erste rein pflanzliche Dünger, der aus ökologischem Landbau stammt und dennoch die hohen Anforderungen an ein effektives Düngermittel erfüllt. Das Team wurde 2017 mit dem Sächsischen Umweltpreis ausgezeichnet. Der Bio-Dünger ist als erster weltweit nach Naturland zertifiziert.

Der Begriff Bio ist für Düngemittel und Substrate nicht gesetzlich geschützt. Konventionelle Bio-Dünger können daher mit Schlachtabfällen produziert werden, da diese aus organischen Rohstoffen bestehen. Der KleePura Bio-Dünger hingegen besteht zu 100 % aus Bio-Klee, was ihn zudem vegan macht. Der Klee wächst auf Bio-Ackerflächen ökologisch wirtschaftender Familienbetriebe in Deutschland. Er gehört dort zu den ökologischen Fruchtfolgen. Wird der Klee nicht für die Nutztiere benötigt, geht die Ernte in die KleePura-Herstellung. Da jede Kleepflanze mindestens zur Hälfte auf den Flächen verleibt, wird die Bodenfruchtbarkeit positiv beeinflusst. Seltene Tierarten wie Feldhase, Erdhummel und Bienen nutzen die Kleeflächen zur Futtersuche und als neue Heimat.

Der Bio-Dünger ist für alle Pflanzenarten geeignet, da er selbst aus grünen Pflanzen hergestellt ist. Er sorgt für gesundes Obst, Gemüse, Kräuter, Stauden und Blumen. In der Wirkung ist das Düngemittel aufgrund der Nährstoffzusammensetzung einzigartig. Neben Stickstoff, Kalium und Phosphor sind weitere wichtige Pflanzennährstoffe wie das basisch wirkende Caliumoxid und Magnesiumoxid sowie Schwefel und Spurenelemente enthalten. Die Pflanze bekommt so alles, was sie zum Wachsen braucht. Der geringe Phosphorhaushalt in dem Bio-Dünger ist eine Besonderheit. Er ist ausreichend für Gemüse-, Kräuter- und Obstpflanzen aber so gering, dass die Phosphatbelastung in Fließgewässern reduziert wird.

Klee hat die Eigenschaft, molekularen Stickstoff (78 % in der Atemluft) und andere wichtige Nährstoffe zu binden. Diese Fähigkeit besitzen nur Pflanzen aus der Familie der Leguminosen (Hülsenfrüchtler). Der Bio-Dünger ist ideal für ein ökologisches Gärtnern im Garten oder auf dem Balkon. Die Pflanzennährstoffe werden schnell freigesetzt. Der Stickstoff sorgt für eine reiche Ernte und das Kalium kräftigt die Pflanzenzellen. Die besondere Zusammensetzung der Nährstoffe macht den Bio-Dünger perfekt für anspruchsvolle Pflanzen wie Tomaten, Brokkoli, Kürbis oder Erdbeeren. Das Bio-Düngemittel kann schon von Kindern verwendet werden und ist auch für Hunde im Garten unbedenklich.

Mehr lesen

Produktdaten

Inhalt: 1.750 g
Gebindeart: Stk.
Inhaltsstoffe: 100 % Bioklee
Anwendungsbereich: Garten- und Gemüsepflanzen
Anwendungshinweis: Die angenehm nach Heu duftenden KleePura Pellets enthalten alles was Pflanzen zum Wachsen und für eine reiche Ernte benötigen. KleePura der Biodünger wird vor allem für die Anwendung im Freiland (Balkon & Garten) und im Hochbeet empfohlen.

1. Die KleePura Pellets vor der Saat oder Pflanzung von Hand ausstreuen und circa 5 cm in die Erde einmischen.
2. Ein Teil der Pellets ins Pflanzloch geben und gut mit Erde vermischen.
3. Anschließend die gewünschten Kulturen aussäen bzw. pflanzen und alles zusammen gut angießen!

Die KleePura Pellets quellen im Boden zügig auf und die enthal­tenen Nährstoffe werden über das Bodenleben an die Pflanzen freigesetzt. Die Dosierung richtet sich nach dem individuellen Nährstoff- bzw. Düngebedarf der verschiedenen Kulturpflanzen und ist auf der Verpackung detailliert erläutert.

Nach Bedarf kann KleePura jeder Zeit nachgedüngt werden (1-2 Hände um jede Pflanze streuen und vorsichtig einmischen).

KleePura Der Biodünger (1,75 kg) in der großen Box mit Dosierschütte für ca. 18 m²
Naturland: Ja
Naturland

Nachhaltigkeit

Der Bio-Dünger wird in Deutschland hergestellt. Anders als es bei konventionellen Düngemitteln werden hier keinerlei Schlachtabfälle oder Reststoffe der Lebensmittelindustrie verwendet. Der Dünger besteht zu 100 % aus Bio-Klee und ist vegan. Er ist unbedenklich für Mensch, Tier und Umwelt. Der Bio-Klee stammt von ökologisch wirtschaftenden Familienbetrieben in Deutschland. Der Dünger ist ungiftig und frei von jeglichen Zusätzen. Durch den geringen Gesamtphosphatgehalt wird die Phosphatbelastung in Fließgewässern reduziert.

Weil der Dünger zu 100 % aus regionalem Bio-Klee hergestellt ist, wurde das Produkt von Naturland im Rahmen eines Pilotvorhabens ("EU-Bio-zertifizierte Klee-Pellets zur Verwendung als Düngemittel im Gartenbau") anerkannt. KleePura ist der erste Dünger weltweit, der eine Naturland-Zertifizierung hat. Das Team rund um den Bio-Dünger hat 2017/2018 den Sächsischen Umweltpreis erhalten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "KleePura Bio-Dünger 1,75 kg"