Davert Bio-Noodle-Cup Tomatensauce

Artikel-Nr.: C187201
C1872_A_01.jpg
EG ÖKO Verordnung Icon_gentecfrei.png Icon_vegan.png Icon_Made_in_Germany.png
ab 1,39 €
Inhalt: 67 g ( 2,07 € / 100 g )

Preise exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage, Express 1 Werktag**

Lieferung in memo Box möglich

  • Schnell zubereitete Zwischenmahlzeit
  • Frei von Palmöl, Aromazusätzen und Geschmacksverstärkern
  • Mit Zutaten aus ökologischem Anbau

Menge Stückpreis Grundpreis
ab 1 1,49 € 2,22 € / 100 g
ab 3 1,45 € 2,16 € / 100 g
ab 8 1,39 € 2,07 € / 100 g
- +
Informationen

Marke

Davert

Rainer Welke legte 1973 mit seinem kleinen Bio-Laden im Münsterland den Grundstein für die heutige Firma. Nach dessen Vergrößerungen, übernahm der Gründer ein altes Mühlengelände: die Davert-Mühle. Mit viel Mühe restaurierte er die Gebäude, um die Schritte bis zum fertigen Produkt in eigener Hand zu wissen und so für beste Qualität der Lebensmittel zu sorgen. Heute finden sich unter anderem leckere vegetarische Convenience-Gerichte aus Reis, Kartoffeln oder Quinoa im Sortiment, die weder Palmöl noch künstliche Aromen und Geschmacksverstärker enthalten und deren Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. Wenn möglich wird natürliche Süße aus Kokosblüten oder Früchten eingesetzt und die Palette an veganen und glutenfreien Produkten wird stetig erweitert.

Die Marke setzt auf Bio-Anbau, ökologisch orientierte Handelsbeziehungen, Ressourcenschonung sowie auf Aufbau und Erhaltung natürlicher Ökosysteme. Die eigene Obstbaumwiese mit einem kleinen Insektenhotel bietet Lebensraum für Wildbienen und gesunde Früchte für die Mitarbeiter. 100 % Ökostrom versorgen das Unternehmen, wovon es einen Teil selbst produziert und an sonnenreichen Tagen die überschüssige Energie an das öffentliche Netz abgibt. Dadurch können einige Haushalte jährlich mit grünem Strom versorgt werden.

Schnell zubereitete Zwischenmahlzeit

Schmeckt und geht schnell: Der Davert Bio-Noodle-Cup Tomatensauce enthält nur natürliche Zutaten und ist frei von Palmöl, Aromazusätzen sowie Geschmacksverstärkern. Genieße die perfekte Kombination aus Tomate und Pasta als Zwischenmahlzeit. Inhalt 67 g.


Produktdaten

Inhalt: 67 g
Gebindeart: Stk.
Verpackungsmaterial: Kunststoff
Vegan: Ja
Glutenfrei: Nein
Laktosefrei: Nein
Gelatinefrei: Ja
GVO-frei: Ja
Schadstoffkontrolliert: Ja
Zutaten: Nudeln* 66% (HARTWEIZENGRIEß*), Kartoffelstärke*, Tomatengranulat*7,5% (Tomatenmarkkonzentrat*, Maisstärke*), Tomaten* 7,0 %,Rohrohrzucker*, Meersalz, Karotten*, Knoblauch*, Oregano*, Rote Bete*,Petersilie*, Pfeffer*, Sonnenblumenöl*
*kontrolliert biologischer Anbau
Zubereitung: Mit 150 ml kochendem Wasser aufgießen und umrühren. 5 Minuten ziehen lassen, umrühren und genießen.
Nährwertinformationen pro 100 g: zubereitetes Produkt:
Energie kJ / kcal: 441 kJ / 104 kcal
Fett: 0,6g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,2g
Kohlenhydrate: 20,0g
davon Zucker: 4,3g
Ballaststoffe: 2,6g
Eiweiß: 3,7g
Salz: 1,1g
Allergiehinweis: enthält Gluten
Spuren möglich: Erdnuss, Schalenfrüchte, Sesam, Cashewnuss, Mandeln
Aufbewahrungshinweis: Vor Wärme geschützt und trocken lagern.
Herstellungsort: Deutschland
Inverkehrbringer: Midsona Deutschland GmbH; Zur Davert 7, 59387 Ascheberg, Deutschland
EG ÖKO Verordnung: Ja
EG ÖKO Verordnung Icon_gentecfrei.png Icon_vegan.png Icon_Made_in_Germany.png

Nachhaltigkeit

Die vegetarische Zwischenmahlzeit ist frei von Palmöl, Aromazusätzen und Geschmacksverstärkern. Die Zutaten stammen aus ökologischem Anbau.

Für das Unternehmen Davert gehören gesunde Ernährung und hochwertige Lebensmittel zusammen. Daher werden für die innovativen Bio-Produkte nur Zutaten von höchster Qualität verwendet. Das Werk befindet sich im Münsterland und produziert mit 100 % Ökostrom. 20 % davon stammen aus der eigenen Solaranlage. Ökologisch ist auch der Anbau einer Obstbaumwieder mit kleinem Wildbienen-Insektenhotel direkt neben dem Gebäude. Nachhaltigkeit begleitet das Unternehmen bereits seit der Gründung. In der Umsetzung lehnen sie sich an die 17 Sustainable Development Goals (SDGs) für eine nachhaltige Entwicklung der Welt an.

Beim Bezug der Roh- und Fertigwaren arbeitet Davert nach dem Motto „so nah wie möglich, so fern wie nötig." Das Unternehmen legt Wert darauf, dass Getreide, Hülsenfrüchte, etc. ökologisch verträglich angebaut und möglichst fair gehandelt werden. Rund 40 % der Roh- und Fertigwaren stammen aus Europa. Spezielle Rohwaren wie Chia, Quinoa, besondere Reissorten und Zucker, die nur bedingt hier angebaut werden, müssen importiert werden. Die Waren aus Südamerika, Afrika und Asien werden CO2-freundlich per Schiff geliefert. Flugwaren sind ausgeschlossen. Damit die Lieferkette kurz bleibt und Bauern und Verarbeiter im Ursprungsland mehr erhalten, werden 75 % der Roh- und Fertigwaren ohne Zwischenhändler beschafft. Das Unternehmen kooperiert mit den wichtigsten Anbauverbänden, sodass jede dritte Roh- und Fertigwarenlieferung bioverbandszertifiziert ist wie z.B. Bioland Getreide aus Deutschland und Demeter Chia aus Uganda. Veredlung und Abfüllung der Markenprodukte übernimmt das Unternehmen selbst.

Rund 1,1 Millionen kg der Rohwaren sind nachweislich Fairtrade-zertifiziert. Fairtrade International konzentriert sich auf Kleinbauern und Arbeiter im globalen Süden, da diese stärker von Armut und Auswirkungen des Klimawandels betroffen sind als Produzenten im Norden. Das führt dazu, dass Zutaten aus dem globalen Norden trotz sorgfältigem Anbau nicht zertifiziert sind. Das Unternehmen achtet bei den Zulieferern auch darauf, dass ein moralisch und ethisch vertretbares Handeln durchgesetzt wird. Dazu gehören ein gesundes Arbeitsumfeld und ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur. Alle Lieferanten werden verpflichtet, den an die ILO-Kernarbeitsnormen angelehnten Verhaltenskodex anzunehmen und zu kommunizieren.

Bei der Verpackung setzt Davert auf Haltbarkeit, Sicherheit, informative und ansprechende Gestaltung, Transparenz und Kompaktheit. Je besser die Transportierbarkeit und die LKW-Auslastung, desto geringer die CO2-Emissionen. Das Unternehmen ist bei Verpackungsmaterialien immer auf der Suche nach umweltfreundlichen Alternativen. Wo es möglich ist, wird Kunststoff reduziert oder gar nicht verwendet.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Davert Bio-Noodle-Cup Tomatensauce, 67 g"