bleed Bio-Damen-Shorts mit recycelter Baumwolle

Artikel-Nr.: N433201
Sparen Sie 19 %
67,00 €
ab 83,00 € *

Preise exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage, Express 1 Werktag**

Lieferung in memo Box möglich

  • Shorts in elastischer, atmungsaktiver Qualität
  • Aus recycelter Baumwolle und Tencel™
  • An den Beinen lockerer geschnitten

- +
Informationen

Marke

bleed

Seinen Ursprung hat das Label bleed in Oberfranken, wo es 2008 vom Skateboarder Michael Spitzbarth gegründet wurde. Nach seinem Textildesignstudium arbeitete Spitzbarth als Freelancer einige Jahre für verschiedene Bekleidungsfirmen. Der Einblick in die Textilindustrie gab ihm den Anstoß etwas zu ändern.

Das Motto von bleed ist 100 % ECO, 100 % FAIR, 150 % YEAH! Ziel ist es, Menschen über einen ansprechenden Style und ohne Fingerzeig an einen grünen Lebensstil heranzuführen. Nach über 10 Jahren auf dem Markt hat sich bleed etabliert und beschäftigt inzwischen mehr als 10 Mitarbeiter, die designen, testen und vertreiben. Die Ansprüche an die Kleidung sind hoch: Sie muss im Sport bestehen und auch im Alltag eine gute Figur machen.

Von Anfang an nutzt bleed besondere Materialien, um innovative, funktionale und außergewöhnliche Produkte zu kreieren. Das Label arbeitet mit Kooperationen und Organisationen zusammen, die sich ebenso leidenschaftlich für Natur, Mensch, Tier und Sport einsetzen.

Die richtige Mischung macht den Unterschied: Zum Großteil ist das Kleidungsstück aus Baumwolle... mehr

Shorts in elastischer, atmungsaktiver Qualität

Die beste Begleitung für Sommerausflüge! Als kleine Schwester der beliebten Mom-Jeans sind die Shorts besonders trendig und bequem. Die elastische und atmungsaktive Jeansqualität sorgt dafür, dass Damen optimale Bewegungsfreiheit genießen. Dazu verfügen die bleed Five-Pockets-Shorts über chrom- und nickelfreie Reißverschlüsse und Nieten. Modische Highlights sind die "Farn"-Stickerei auf der hinteren Tasche sowie die "we bleed for nature"-Stickerei im Hosenbund. Um den lässig-coolen Freizeitlook der Bio-Damen-Shorts perfekt zu machen, sind sie etwas länger gehalten und lockerer an den Beinen. Dadurch ist die kurze Hose sehr komfortabel! Die robuste Stoffqualität entsteht durch den hochwertigen Materialmix aus Bio-Baumwolle, recycelter Baumwolle und Tencel™.

Die richtige Mischung macht den Unterschied: Zum Großteil ist das Kleidungsstück aus Baumwolle hergestellt. Davon sind 25 % recycelt. Bei Baumwolle handelt es sich um einen nachwachsenden Rohstoff, der als Material sehr strapazierfähig ist, was Textilien sehr langlebig macht. Zu den positiven Eigenschaften von Baumwolle gehört zudem, dass sie atmungsaktiv ist, sich angenehm auf der Haut anfühlt und Schweißbildung verringert. Baumwolle ist pflegeleicht und lässt sich bei einfach reinigen.

Tencel™ ist seidenartiges und naturnahes Material. Es ist antibakteriell, atmungsaktiv und fühlt sich weich und kühlend auf der Haut an. Es ist sehr widerstandsfähig, sodass Kleidung eine langlebige Qualität erhält. Das Material eignet sich für sensible Haut.

Bei der Pflege von Tencel™ sollte darauf geachtet werden, das Kleidungstück bei maximal 30 °C zu waschen, am besten im Schonwaschgang mit Feinwaschmittel. Genau wie bei Seide, sollte Tencel™ nur auf links gewaschen, nach dem Waschen sofort aus der Maschine genommen und aufgehängt werden. Achtung: Nicht reiben, bürsten oder wringen! Gebügelt sollte das Teil nur auf Stufe 1 werden. Bei Beachtung der Pflegehinweise hat man besonders lang etwas von seinem Lieblingskleidungstück aus Tencel™.

Mehr lesen

Produktdaten

Für: Damen
Pflegehinweis: bis 30 °C waschbar, bleichen nicht erlaubt, nicht Trommeltrockner geeignet, bügeln mit mittlerer Temperatur, nicht chemisch reinigen
Material: 43 % Baumwolle (Bio), 30 % Lyocell (TENCEL™), 25 % Baumwolle (recycelt), 2 % Elasthan
Farbe: blau
Größe: S
Herstellungsort: Portugal
Icon_recycled.png Icon_biobaumwolle.png Icon_Made_in_EU.png

Nachhaltigkeit

Die Shorts werden zum Großteil aus Bio-Baumwolle und recycelter Baumwolle gefertigt. Bio-Baumwolle unterscheidet sich in vielen Punkten von konventioneller Baumwolle und ist ökologischer: der Anbau findet unter fairen Bedingungen statt, Pestizide und Herbizide werden nicht verwendet, die Bewässerung erfolgt mit Regenwasser, bedenkliche Chemikalien kommen nicht zum Einsatz. Die recycelte Baumwolle stammt aus Stoffresten oder Alttextilien.

Das Produkt wird anteilig aus dem naturnahen Kunstgewebe Tencel™ (Lyocellfasern), das eine Alternative zu erdölbasierten Kunstfasern wie Polyester oder Elasthan darstellt. „Naturnah“ bedeutet, dass es sich um künstlich hergestellte Fasern aus dem Naturstoff Zellulose handelt. Das Rohmaterial dieser Fasern ist der schnell nachwachsende Eukalyptus, der aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt, keine künstliche Bewässerung erhält und frei von Herbiziden und Pestiziden ist. Bei der Herstellung wird im Vergleich zu Baumwolle weniger Wasser verbraucht. Das verwendete Tencel™ wird von der österreichischen Firma Lenzing mit einer innovativen Technologie mittels eines Kreislaufverfahrens produziert. Sie verwenden nicht nur zertifiziertes Holz sondern auch Stoffreste aus dem Zuschnitt von Baumwollbekleidung. Sie recyceln sozusagen ihre eigenen Lyocellfasern und schaffen daraus neues Material. Das führt zu einer besonders umweltverträglichen und ressourcenschonenden Herstellung.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "bleed Bio-Damen-Shorts mit recycelter Baumwolle, blau, Gr. S"